Aktuelles

Bayerischer Vizemeister – Musikkapelle Gerlenhofen holt 2. Platz beim Landesentscheid in Ingolstadt

Zur großen Freude aller Musiker, Fans und Mitglieder belegte die Musikkapelle Gerlenhofen mit ihrer Dirigentin Andrea Böttinger beim bayernweiten Landesentscheid des Oberstufenwettbewerbs den 2. Platz unter den 10 teilnehmenden Orchestern.
Schon am frühen Morgen machten wir uns mit dem Bus auf den Weg in Richtung Ingolstadt. Nach dem Einspielen war es schließlich soweit: Neben dem für alle Kapellen obligatorischen Pflichtstück Southwest Summer von Robert W. Smith präsentierten wir als Selbstwahlstück Element of Nature von Hermann Pallhuber. Trotz der spürbaren Anspannung gelang uns der Vortrag beider Stücke präzise und wir konnten sowohl Publikum als auch die Wertungsrichter mit dem runden, ausgewogenen Gesamtklang überzeugen.
Als um 17 Uhr schließlich die Ergebnisse bekannt gegeben wurden, war die Nervosität groß und wir konnten es kaum noch erwarten, endlich unser Ergebnis zu erfahren. Als klar war, dass wir bereits auf dem Treppchen, also unter den Top 3 gelandet waren, kannte der Jubel schon kaum noch Grenzen. Um genau 17.29 Uhr stand dann schließlich fest - mit insgesamt 467 von 500 Punkten erspielten wir uns den 2. Platz und dürfen uns somit mit ganz viel Stolz als bayerischer Vizemeister bezeichnen – ein Erfolg, wie er in der Vereinsgeschichte bisher einmalig ist.


 

 

 

Gelungenes Benefizkonzert

Nach langer Zeit war es endlich mal wieder so weit: Die Musikkapelle Gerlenhofen veranstaltete gemeinsam mit dem Musikverein aus Breitenthal Frühjahrskonzert – der Erlös des Konzerts sollte der Kartei der Not gespendet werden. Eröffnet wurde der Konzertabend von den Musikerinnen und Musikern aus Breitenthal unter der Leitung von Robert Schwärzle mit dem Mars de Medici. Mit Stücken wie dem Song of Hope und Don’t stop me now begeisterten sie die zahlreichen Zuhörer.
Nach der Pause präsentierten die Musiker aus Gerlenhofen dem Publikum unter anderem die beiden Stücke, mit denen sie sich eine Woche später beim Oberstufenwettbewerb in Ingolstadt der Jury stellten: Southwest Summer von Robert W. Smith und Elements of Nature von Hermann Pallhuber.
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Zuhörer, die mit dem Besuch unseres Konzert den guten Zweck unterstützen und ein Danke an die Musikerinnen und Musiker aus Breitenthal für die Unterstützung bei der Durchführung dieses tollen Konzerts.